Dive2gether Dive center Plakias, Rethymno, Crete. PADI diving courses in Crete. Boat diving & Snorkelling in Crete.
Dive2gether, Diving in Crete English Dive2gether, Diving in Crete German Dive2gether, Diving in Crete Dutch

Entdecke die Faszination Tauchen


Der PADI Scuba Diver Kurs ist ein Abenteuer, das du so schnell nicht wieder vergessen wirst! Überzeuge dich selbst

Treffe neue Leute


Nimm an einem unserer Kurse teil und lerne lockere, gleich gesinnte Leute kennen

Lerne die Grundlagen


Während des PADI Scuba Diver Kurses erlernst du die Grundlagen des Tauchens, auf die du jederzeit aufbauen kannst


Ein Kurs, der in deinen Urlaubsplan passt

Wenn du mehr als nur einen Schnuppertauchgang machen willst, du aber aufgrund deines Budgets oder deiner Urlaubszeit keinen vollständigen PADI Open Water Diver Kurs machen kannst, dann ist der dreitägige PADI Scuba Diver Kurs die ideale Lösung für dich!

 

Warum du den Kurs lieben wirst

  • du wirst zu einem Taucher ausgebildet keine Schnuppertauchgänge mehr
  • du kannst ihn problemlos in deinen Urlaub integrieren der PADI Scuba Diver Kurs dauert nur 2-3 Tage
  • er ist dein Ticket fürs Abendteuer nach erfolgreichem Abschluss dieses Kurses kannst du an geführten Tauchgängen bis zu einer maximalen Tiefe von 12 Metern teilnehmen
  • du hast die Grundlage für weitere Kurse geschaffen nach diesem Kurs kannst du ganz leicht eine Weiterbildung zum PADI Open Water Diver machen
 

PADI Junior Scuba Diver

Kinder zwischen 10 und 15 Jahre bekommen einen PADI Junior Scuba Diver Tauchschein. Dieser Schein entspricht dem des PADI Scuba Diver und ändert sich automatisch, sobald das Kind 15 Jahre alt wird. 

 

Die Bestandteile des PADI Scuba Diver Kurses

Als ein mit 5* ausgezeichnetes PADI Tauchresort bieten wir dir

  • einen persönlichen und gut organisierten Kursplan
  • hochwertigen Unterricht in Deiner Muttersprache
  • den Einsatz aktuellster Unterrichtsmaterialien
 

Der PADI Scuba Diver Kurs besteht aus

  • 3 Theoriestunden
  • 3 begrenzten Freiwassertauchgängen, die in einem geschützten Teil des Mittelmeeres stattfinden
  • 2 Freiwassertauchgängen
  • 6 Stunden Selbststudium (Durchschnittswert)

Theorie – schaffe eine Grundlage!

Die drei Theoriestunden werden dir das Grundwissen geben, das du während deiner Kurstauchgänge anwenden wirrst. Falls du anstatt zu lernen lieber mehr Zeit unter Wasser verbringen willst, kannst du dir hier unsere Tipps zur Vorbereitung von zuhause aus anschauen.

Begrenzte Freiwassertauchgänge – lerne neue Fertigkeiten und werde sicher!

Während deiner drei Tauchgänge im flachen Wasser wirst du auf die Freiwassertauchgänge vorbereitet. Diese Tauchstunden im geschützten Wasser stärken dein Selbstvertrauen und steigern deine Vorfreude auf deinen ersten "richtigen" Tauchgang.

Freiwassertauchgänge – erkunde die Unterwasserwelt!

Nimm dir Zeit die Welt die dich umgibt und die Vielzahl an wunderschönem Unterwasserleben zu erkunden! Während du deine gelernten Fähigkeiten anwenden und weiter üben kannst, wirst du deinen Kurs unter der Aufsicht deines PADI Tauchlehrers beenden.

 

Voraussetzungen für den PADI Scuba Diver Kurs

Mindestalter

  • 10 Jahre für den PADI (Junior) Scuba Diver Kurs (maximale Tiefe: 12 Meter)
  • 15 Jahre für den PADI Scuba Diver Kurs (maximale Tiefe: 12 Meter)
 

Zertifizierung und Erfahrung

  • grundlegende Schwimmkenntnisse
  • keine medizinischen Einschränkungen
 

Tauchausrüstung bei Kurstauchgängen

Benötigt

  • Standard-Tauchausrüstung
  • Tauchcomputer
 

Schritt vom PADI Scuba Diver zum PADI Open Water Diver

Fahre mit deinem Tauchabendteuer fort

Falls du bisher keine Zeit hattest dein PADI Open Water Diver Ziel zu erreichen ist dies deine Chance! Warum machst du nicht den nächsten Schritt in deiner Tauchkarriere?

Die Weiterbildung vom PADI Scuba Diver zum PADI Open Water Diver wird dein Wissen und deine Erfahrung erweitern und dir viele neue Tauchmöglichkeiten bieten!

Warum du den Kurs lieben wirst

  • schnell und spaßig in nur 2,5 Tagen zum PADI Open Water Diver
  • mehr Freiheit tauche in Zukunft ohne einen begleitenden PADI Professional
  • tiefer erhöhe deine maximale Tiefe auf 18 Meter
  • mehr Möglichkeiten erkunde anspruchsvollere, aufregende Tauchplätze, zu denen du als PADI Scuba Diver noch keinen Zugang hattest
 

Bestandteile des Kurses

Die Weiterbildung vom PADI Scuba Diver zum PADI Open Water Diver besteht aus

  • 2 Theoriestunden und einer Multiple-Choice-Prüfung
  • 1 Auffrischungstauchgang
  • 2 begrenzten Freiwassertauchgängen, die in einem geschützten Teil des Meeres stattfinden
  • 2 Freiwassertauchgängen
  • 4 Stunden Selbststudium (Durchschnittswert)
 
PADI Scuba Diver Kurs

Eckdaten

Mindestalter 10 Jahre
Voraussetzungen - grundlegende Schwimmkenntnisse
- keine medizinischen Einschränkungen
Dauer 2-3 Tage
Benötigtes Lernmaterial - PADI Crewpak Open Water Diver
- PADI Open Water Diver DVD